Zentangle® - TextTour - edles Porzellan - NeuroGraphik®

        ... eine kleine Welt -
                                   meine große Spielwiese ...


Square One - Trumpits

Ein Zentangle gezeichnet für die Challenge Facebook Square One mit den Mustern Trumpits und Drobbles von Ela Rieger, CZT.
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?
Es ist Trumpits mit seinem Drobbles.
Es hat das Muster wohl in dem Arm,
Es faßt es sicher, es hält es warm...  :-)

Who rides so late through the windy night?
The Trumpits holding its young dobbles so tight.
The pattern is cradled safe in its arm,
It holds it sure and it keeps it warm ...  ;-)

"Give the Gift of Zentangle" for the Diva-Challenge #248

Vor ein paar Wochen brachte ich meiner Mutter in einem Spezial-Basiskurs ;-)
die Grundlagen des Zentangle näher. Meine Mutter ist zwischenzeitlich 77 und wurde vor wenigen Monaten an der rechten Hand operiert und hatte so ihre Schwierigkeiten mit Strichsicherheit und dem Thema Kreise und Schlingen schließen.

A few weeks ago I showed my mother how to tangle. My mum is meanwhile 77 years old and had a surgery on her right hand a few months ago. This means she has some problems with drawing straight lines or closing circles.

Als ich vorletzte Woche in meiner alten Heimat Kurse gab und natürlich auch einige Abende mit meinen Eltern verbracht habe, zeigte Mama mir ihre Schätze und sie liebt das Muster Verdigogh und wünschte sich das perfekt zeichnen zu können, was mit den Einschränkungen durch die Hand-OP nicht konnte. Ich versicherte ihr, dass ihre Zweige wundervoll sind. Sie glaubt mir noch nicht so ganz.
Und sie wollte ein wunderschönes Bild für ihre gute Freundin zu Weihnachten. Ich genoss es sehr, Ihr diesen Gefallen zu tun.

The week before last I gave some Zentangle seminarsin my old hometown and also spent some evenings with my parents. My mum showed me proudly her drawings. She loves the tangle Verdigogh and wishes to be able to draw it perfectly, which is quite difficult with her still aching right hand. I tried to ensure her that her drawings are just beautiful as they are but she resisted to believe me.
She asked me to draw a Verdigogh-tile for a good friend of hers as a Christmas gift. How could I deny her plea?


So holte ich mir ein paar Anregungen in meiner Lieblingsfacebook-Gruppe Zentangle®  - Z.I.A. & mehr und zeichnete Ihr ein paar tiles und natürlich Verdigogh.

For some inspiration I looked at the lovely drawings in my favorite german Facebook-group Zentangle®  - Z.I.A. & mehr and drew the above shown tile for her. And it was a pleasure for me to do her this favor

(translated by Anya Ipsen - Thank you. <3)

Square One - Ixorus

Zentangle gezeichnet von Ela Rieger, CZT mit dem Muster Ixorus für die Challenge in Square One
Ixorus - ein Muster, das ich erst 2 mal gezeichnet habe.
Auf der Suche nach etwas Neuem versuchte ich auf einer Tangelation nochmals aufzusetzen. Hier nutze ich das Muster Caural von Jenniffer Hohensteiner. Kurz nach dem in angefangen hatte, entnschied ich mich für das, was dann dabei herauskam. So war mir Caural eine wertvolle Inspiration.


tolle Post - ich liebe es - ich hab Angst davor

Man hat ja Anspruch - oder und es sollte schön und sauber geschrieben sein und seit ich immer wieder mal Briefe von Künstlern bekomme sollten die Antworten entsprechend ausfallen und toll bezeichnet sein. 

Weiterlesen ...

Eine die CZT wird, auch wenn es unmachbar erschien

Wir haben es getan! Und jetzt sind wir Eigentümer eines wunderschönen Bildes, das immer etwas sehr besonderes für uns sein wird und immer wenn ich es ansehe muss ich lächeln.


Die Geschichte dahinter heißt Anya goes CZT  
und mehr dazu findet Ihr hier:    Sutsche Tangeleien

Anya Ipsen wird CZT ist für mich schon seit langer Zeit irgendwie eine Selbstverständlichkeit, weil sie es schlicht lebt, weil sie sich danach sehnt, weil sie ihre Berufung darin findet. 
In vielen Telefonaten haben sie viele Freunde bestätigt, zum CZT-Seminar nach Providence zu fliegen aber das Leben hat ihr immer wieder Prügel, hier vor allem finanzieller Natur, zwischen die Beine geworfen.

Anya will nichts geschenkt, will sich verdienen, was sie bekommt und hat schon Schwierigkeiten ohne schlechtes Gewissen Hilfe und Unterstützung anzunehmen. Eine Echte Geber-Natur halt. „wink“-Emoticon

Doch hat sie viele Bilder gezeichnet, nicht für diese Aktion sondern schon vorher aus dem Herzen heraus, weil es Ihr ein Bedürfnis war und ist und sie zeichnet wundervoll einfallsreich, liebevoll und vor allem phantasievoll, ohne die Grundsätze des Zentangle(R) wirklich aus den Augen zu verlieren. Sie trennt sich davon, um sich einen Traum zu ermöglichen und um ihrem Leben eine Wendung zu geben.

Es geht für mich hier nicht darum, ein schönes Bild zu kaufen. Ich Glückskind, das Bild das wir gekauft haben ist bestimmt das aller schönste! ) Es geht für mich darum, diese besonderen Frau ein Stück weit lächelnd in Augenhöhe auf ihrem Weg zu begleiten ohne Ihr durch eine "Zuwendung" das Gefühl zu geben, mir etwas schuldig zu bleiben.

By the way ... das Bild, das ich kaufte, hätte ich auch so gekauft, weil es einfach superschön ist. 

Ich würde mich freuen, wenn viele andere es auch tun. Hier geht es lang zu 

 

Sutsche Tangeleien

Hinweis

Diese Seite ist weder Eigentum noch Teil von Zentangle, Inc.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Dieser Text wird ausgeblendet, sobald Sie dieser Regelung zustimmen. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.